Live.Laught.Love

 


Live.Laught.Love
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/traumschmetterling

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erfolg :D

hey, heute habe ich mal meiner Trainerin die Wahrheit gesagt. Sie weiß bescheid und hilft mir dabei. Auch heute beim Training war ich die beste - das wurde mir auch gesagt - und jetzt fühle ich mich befreit und wohl. Ich habe gelernt, dass man bei manchen Dingen einen Cut machen muss oder bereit sein muss, sich zu Entschuldigen (bei meiner Freundin bin ich bereit, mich zu entschuldigen)! Und das man seine Ziele verfolgen muss und niemanden irgendeine Schuld geben, obwohl er gar nichts gemacht hat! Also schön merken! Das war's schon :D LG Lisa
15.6.12 18:48


Werbung


Angeber

Hey, es tut mir Leid, dass wir eine Weile nicht mehr geschrieben haben, ist halt der Stress mit der Schule. Naja mein heutiges Thema ist über Angeber, Angeberinnen und angeberei. Ihr denkt euch jetzt bestimmt auch "Wieso". Ich kann es euch erklären, eher erzählen :-) Also ich tanze im Verein und meine Freundin und ich machen zurzeit eine eigene Choreographie. Eigentlich ist sie nur von mir (5 Schritte von ihr). Jedenfalls, teilen wir uns manchmal in Gruppen auf, ich hatte die etwas schüchteren. Und ich zeigte ihnen die Schritte - Richtig - und die nächste Woche haben wir Gruppen getauscht. Eine von den schüchteren hat den Schritt falsch gemacht.. und was sagt meine Freundin wieder "Da hat es dir Lisa falsch erklärt" -.- Ich habe doch die Choreo gemacht und ich weiß doch auch wie die Schritte alle gehen. Und letzte Woche sind wir die Choreographie vom letzten Jahr mit unsere Trainerin durchgegangen. Wir sollten es den zwei zeigen, die da noch nicht da waren. Jedenfalls hatte meine Freundin alles falsch gemacht und hat voll angegeben, dass sie Choreo so perfekt kann. Ja aber sie kann ja nichtmal bei den Schritten richtig dazu zählen. Ruth unsere Trainerin sagte dann, dass ich weiter machen soll.. Meine Freundin hat mich andauernd unterbrochen, weil sie DACHTE, dass ich es FALSCH mache.. Da mussten sogar die anderen sagen, nein Nici du machst es falsch. Ich habe ja wenigstens 11 Jahre schon erfahrung. Und jetzt kommts, wir haben ein Schritt gemacht, sie zeigt es Selina und alle beide machen es falsch - ihr muss klar sein, dass sie den anderen auch beibringen muss, wie man dazu zählt. Aber weil sie ja nicht zählt, passen die Schritte dann bei ihr auch nicht auf die Musik. Naja jedenfalls gibt sie in der Schule, beim Einkaufen und beim tanzen an. Echt überall!
10.6.12 10:06


Sonnenfinsternis

Hey. Neulich habe ich mit meine Mom einen Film geguckt. Es ging um die Sonnenfinsternis. Ich finde es total spannend. Jedenfalls, freue ich mich schon, wenn ich sie dann irgendwann auch bald mal sehen kann :-) Sie soll ganz schön sein! Und damit ihr wisst, wann sie ist, könnt ihr auf dieser Seite gucken: http://www.sonnenfinsternis.org/sofi2012t/index.htm Sie findet wahrscheinlich am 13./14.11.12 statt (leider findet sie in Nordafrika statt). Und so kommt sie zustande: Sonnenfinsternis tritt ein, wenn der Mond zwischen Sonne und Erde hindurchgeht und das Sonnenlicht abhält. Eine Mondfinsternis entsteht, wenn der Mond in den Erdschatten gelangt, so dass er vom Licht der leuchtenden Sonne abgeschnitten wird. Es ist ein merkwürdiges Phänomen, dass Sonne und Mond in gleicher Größe erscheinen. Die Sonne hat einen 400mal größeren Durchmesser als der Mond, ist aber zugleich auch vierhundertmal weiter entfernt. Da beide Körper am Himmel gleich groß erscheinen, geschieht es gelegentlich, dass der Mond die sichtbare Oberfläche der Sonne vollständig bedeckt, und dann sprechen wir von einer totalen Sonnenfinsternis. Während einer Finsternis fällt der Schatten des Mondes auf die Erde. Er besteht aus zwei Teilen, dem dunklen Kern- und dem helleren Halbschatten. Der Kernschatten erfasst nur ein sehr kleines Erdgebiet, und dort allein ist dann eine totale Finsternis zu sehen. Eine partielle Finsternis ergibt sich in dem viel größeren Halbschatten, indem der Mond nur einen Teil der Sonne bedeckt. Da der Mond eine Ellipsenbahn um die Erde verfolgt, ist er uns manchmal näher, manchmal ferner. Daher schwankt seine scheinbare Größe am Himmel. Tritt eine Finsternis ein, wenn der Mond am weitesten weg ist, kann er unter Umständen nicht die ganze Sonne bedecken. In diesem Fall werden Beobachter im Zentrum des Mondschattens ring um den dunklen Trabanten einen dünnen Sonnenlichtring erblicken. Das nennt man eine ringförmige Finsternis. Während sich der Mond vor der Sonne vorüberbewegt, zieht sein Schatten über die Erdoberfläche hinweg. Darum wirst du von einem bestimmten Punkt aus eine totale Sonnenfinsternis höchstens 8 Minuten beobachten können. Für einen bestimmten Ort der Erdoberfläche entsteht eine totale Sonnenfinsternis durchschnittlich alle 200 Jahre. Beim Mondfinsternissen fällt der Erdschatten auf unseren Begleiter, und da die Erde und mithin ihr Schatten viel größer sind als der Mond, sind die Chancen für eine totale Verfinsterung beim Mond größer als bei der Sonne. Liebe Grüße. Eure Lisa und Sarah!
2.6.12 11:59


24.5.12 21:38


Vertrauen ist wichtig.!

Hi :-)

wir mussten heute in Ethik ein Dialog vorführen.. (eher Rollenspiel). Er war erfolgreich.. Die Reihenfolge stand auch fest - die ersten bekamen eine 3, die zweiten eine 2-, die dritten eine 2, die vierten eine 2+ und die letzten (also ich) bekamen eine 1..
*Stimmung: Haaaaaapy*
Naja jedenfalls, schrieb Sarah mir (weil ich es mir gewünscht habe) eine Pro-Contra Liste. Und als sie mir den gab, las ich als aller erstes " Vertrauen ist wichtig". Das Stimmt, denn wenn du jemanden nicht vertraust, den du aber gerne hast/oder deinen Freund bzw. Freundin, dann glaub ich, kann das nichts werden. Ihr müsst euch höchstens das Vertrauen erarbeiten.. zeigen, dass ihr es wollt..!

Da gibt es ja auch diesen einen Spruch:
"Alles was ich weiß,weiß ich von dir.
Alles was ich habe,hab ich von dir.
Alles was ich liebe,hat mit dir zu tun."

Naja.. Mehr fällt mir nicht mehr ein.. :*

Englisch Vortrag - ich werd kommen!

Liiiiiiiisa
24.5.12 21:33


Hitzeplan - Kulki - Sonne - Sonnenbrand :)

Hey ;D Heute hätten wir normaler weiser 8 Stunden, also bis 15.40 Unterricht. Der tag war heute allgemein total cool. Die ersten beiden Stunden ausfall - 2 Stunden normal - und eigentlich hätten wir 2 Stunden Sport... Doch unsere Stellvertretende Direktorin kam rein und sagte "Nach der 5. Stunde ist für alle Schüler schluss!" Wir freuten uns total... Meine Freunde wollten sich heute 16 Uhr am Kulkwitzersee treffen. doch weil wir Ausfall hatten, haben sie sich eher verabredet. Jedenfalls, als wir dann da waren... war das erste was wir taten, die Decke auslegen und hinlegen - alle machten dies... außer ich: ich rieb mich erstmal ordentlich mit Sonnencreme ein. Alle wollten braun werden :-) Als dann noch einige dazu kamen, setzten wir uns woanders hin... auf so eine kleine Steinbucht am Schiff (auch weil an den anderen Ort zu viele Steine im Wasser waren). Dort verbrachten wir eine Weile, bis wir uns endlich ins Wasser trauten. Meine Freundin saß auf so ein länglichen Stein im Wasser. Ich wollte mich daneben setzten.. Ja schon geschehen - Die erste SAß im Wasser - ausgerutsch! Es war voll schön. 1 Stunde und 30 minuten bevor ich gehen musste, saß ich die ganze auf den großen Stein am Strand (wo auch die Decken verbreitet waren). Dort saß ich mit den Rücken zum See hin und drehte mich ab und zu. Dann musste ich zum Tanzen. Meine Freundin und ich merkten an einer Ampel, dass ihre Knie brennen und mein Rücken. Ich dachte mir, ja warum habe ich nur nicht daran gedacht, mein Rücken einzucremen.. Jetzt habe ich auf der rechten Rückenseite Sonnenbrand und die Linke ist ohne Sonnenbrand.. :D Naja es war ein lustiger Tag - außer die Wärme (30°C im Schatten -.-) Eure Liisa
23.5.12 20:31


Streit - Das muss nicht sein

Hallo.. ich hatte heute mit meiner Freundin streit, sie sagte, dass ich sie belogen habe und deshalb jetzt sauer auf mich ist. Aber Streit muss nicht sein.. Streit kommt ja auch in den besten Familien vor, jeder muss sich streiten! Okay ich habe ihr nicht immer ganz alles gesagt... aber vieles und immer die Wahrheit! Und die kann sich ja bei vielen ganz schnell ändern. :-) Jedenfalls, sollte eine Freundschaft dadurch nicht kaputt gehen. Zeigt euren Freunden, dass ihr sie nie verlieren wollt und klärt sie im Notfall auf (wenn ihr mal ne Notlüge gemacht habt). Aber belügt sie nicht weiter. Das bringt nichts und ist eigentlich für die Tonne xD Also habe ich heute etwas neuen gelernt: Wahrheit währt am längsten und wahre Freunde vertragen sich wieder miteinander. - ist doch 2 was gewesen ;-) Mit meiner Freundin habe ich mich noch nicht vertragen :'( Was denkt ihr über Streit? Schreibt mir! :D Also bis bald :* Eure noch traurige Lisa
22.5.12 20:50


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung